Leserbrief zum Thema der Kelchkommunion für alle

Markus Pories reagiert auf den Beitrag von Nicola Ottiger, „’Nehmet und trinket alle daraus‘. Eine vergessene Reform des Konzils“:

Sehr geehrte Redaktion!

Ich möchte euch zu diesem Thema einen Beitrag zukommen lassen, den ich 2004 für die Pfarre schrieb, in der ich Pastoralassistent war und die damals eine regelmäßige Kelchkommunion  eingeführt hat.

Er findet sich auf https://aspern.at/glaube/sakramente/eucharistie/kelchkommunion.php und ist vor allem eine Hommage an Prälat Joseph Ernst Mayer, einen Pionier der Liturgiereform, dem dieses Thema ein dringendes Anliegen war.

Markus Pories, Wien

Print Friendly