Angesichts der Europawahlen am 26.5.2019 stellt sich die Frage, wie es mit Europa weitergeht und welche Kräfte hier zum Zug kommen. Marianne Heimbach-Steins sieht in einer Integration ohne Separation eine der politischen Herausforderungen. Und Papst Franziskus sowie der Soziologe Zygmunt Bauman mit „Retrotopia“ können Beiträge zur Diskussion leisten.