Der heutige Weltfrauentag lädt zu einem Blick in die eigenen Reihen ein. An der Frage der Frauen in kirchlichen Ämtern scheiden sich die Geister. Umso mehr gilt es, die Diskussion aufrecht zu halten, Reformbemühungen zu unterstützen und für Gerechtigkeit zu kämpfen. So auch auf dem ökumenischen Kongress „Frauen in kirchlichen Ämtern“ im Dezember 2017 in Osnabrück geschehen. Der Tagungsband erscheint noch; Margit Eckholt gibt uns schon jetzt einen Einblick in die Debatten.