Gestern wurde bekannt, dass dem Rektor der Theologischen Hochschule Sankt Georgen das Nihil obstat vom Vatikan entzogen wird. Der Grund: Einige kritische Bemerkungen zur kirchlichen Haltung gegenüber Homosexuellen aus dem Jahr 2016. Heute reagieren Studierende der Hochschule. Feinschwarz veröffentlicht exklusiv den offenen Brief.