Jugend – Glaube – Religion

„Religiös wollen sie nicht sein, den Glauben aber finden sie gut.“ So eines der Ergebnisse der Studie „Jugend – Glaube – Religion“ der Universität Tübingen zur Religiosität von Jugendlichen (2018), vorgestellt von Helga Kohler-Spiegel. Wiedergelesen.

Gläubig ja. Aber …

Print Friendly, PDF & Email