Wie entsteht Exzellenz? Über katholische Intellektualität

Die Tradition katholischer Intellektualität ist in der deutschen Wissenschaftslandschaft, aber auch in der gesellschaftlichen Öffentlichkeit kaum präsent, oft sogar diskreditiert. Stephan Steiner blickt in einen toten Winkel und formuliert ein Desiderat. Wiedergelesen von 2016.

Der Zusammenhang von Wissenschaft und Lebensführung wird oft ignoriert – er ist unterreflektiert. Die Tradition katholischer Intellektualität lenkt  den Blick auf die Entstehungsbedingungen von Exzellenz.

Katholische Intellektualität – Tradition ohne Zukunft?

Print Friendly, PDF & Email