Die Sprache der Liturgie

Wie kann angesichts der vielen Riten und Symbole gerade die Sprache hilfreich sein im Kontext der Liturgie? Der Grazer Liturgiewissenschafter Bert Groen nähert sich dem Phänomen der liturgischen Sprache an.  Wiedergelesen.

Liturgie ist die Feier eines Mysteriums. Berührung durch Gott und zugleich sein Sich-Entziehen gehen dabei Hand in Hand.

Die Sprache der Liturgie: unvollkommen, verletzbar, wirkungsvoll

Print Friendly, PDF & Email