Maria entschlafen

Wiedergelesen

Das Fest Maria Himmelfahrt fällt dieses Jahr auf einen Sonntag. Vor fünf Jahren erschien zu diesem Fest ein Beitrag von Franziska Loretan-Saladin. Worin liegt der Trost dieses aus apokryphen Quellen und Volksfrömmigkeit entstandenen Festes, das man in ostkirchlicher Tradition „Maria entschlafen“ nennen kann? Wiedergelesen.

Maria stirbt. Und was daraus geworden ist.

Print Friendly, PDF & Email